04 May 2014

MY NEW ROOM

Hallo ihr Lieben! Jaaaa ein Blogpost haha, ich kann es selbst kaum glauben :) Heute wollte ich euch mal mein neues Zimmer zeigen, welches ich jetzt schon soooo sehr liebe. Mein Bruder und ich haben vor einer Woche beschlossen, unsere Zimmer zu tauschen. Mein altes Zimmer ist doppelt so groß wie mein Neues, was das ganze etwas kompliziert gemacht hat. Ich habe bestimmt die Häfte meiner Sachen rausgeworfen (Kleidung, Accessoires, Papiere, Bücher etc.). Neues Bett gekauft bzw. einfach ein Lattenrost auf Füßen und die Wände wurden neu gestrichen. Ich fühle mich super wohl in meinem neuen Zimmer, vor allem das Bett ist endlich genauso wie ich es mir immer vorgestellt habe ♥︎ Gefällt es euch oder habt ihr noch Verbesserungsvorschläge? Ich glaube, ich kaufe noch eine Lampion-Lichterkette für das Wandregal damit es dort nicht so leer ist. Alle Möbel, bis auf das Bett, sind übrigens von IKEA :)



19 February 2014

IT'S BEEN A WHILE...

Omg, war so klar, dass ich das nicht packe mit dem regelmäßigen Bloggen hier. Sogar die Schneeflocken rieseln hier noch fröhlich herunter haha. Ständig bekomme ich Nachrichten, wann denn endlich wieder was kommt oder ob es meinen Blog überhaupt noch gibt. Oh man, peinlich peinlich... Irgendwie habe ich so ne richtige Ideenlücke. Mein Style ist so basic und klassisch mittlerweile, deswegen mache ich keine Fotos mehr von meinen Outfits. Und sonst habe ich  in letzter Zeit echt keine guten, interessanten Ideen für euch. Mmm... habt ihr Ideen? Vielleicht mache ich mal Bilder von meinem "neuen" Zimmer... meine neue Haarfarbe habt ihr auch noch gar nicht gesehen. Haarroutine? Make-Up Routine? Lieblingsserien? Reviews von bestimmten Produkten? Also falls ihr Wünsche habt, immer her damit :) Das ist jetzt einfach nur ein Post um zu sagen: "Hey Leute, mein Blog ist noch da!"



24 December 2013

HAPPY CHRISTMAS EVERYONE

Ich hoffe, ihr hattet alle ein wunderschönes Weihnachtsfest mit gutem Essen, schöner Musik, den Liebsten und natürlich einer tollen Bescherung. Wir feiern immer im kleinen Kreis, da all meine Verwandten nicht in Deutschland leben. Wir sind meist zu fünft, also meine Familie und meine Oma aus Österreich haha :) Der Tag an sich ist eigentlich immer sehr langweilig, da man nur auf den Abend wartet. Gegen 17 Uhr bereiten wir das Raclette vor, dann essen wir, danach gibt es das beste Tiramisu von meinem Dad und dann endlich Bescherung. Dieses Jahr war meine Liste relativ beauty-lastig, da ich mir Marken wie Chanel oder Mac nicht so oft leisten kann bzw. will. Was habt ihr so Schönes bekommen? ♥︎



22 December 2013

THE WHOLE THING ABOUT GOING BLONDE...


Wie ihr vermutlich erkennen könnt, bin ich leider nicht blond geworden. Nicht, dass ich meine Meinung geändert hätte. Ich habe mich wirklich gefreut, endlich diesen Schritt zu wagen. Ich wollte es zu Hause versuchen, hatte mich ganz genau informiert wie, was, wo, warum. Die Friseure bei denen ich bis jetzt war, wollten nie diesen  Schritt gehen und es kam immer der gleiche Vorschlag: "Wir könnten dir ein paar Strähnchen reinsetzen." Ugh, nein :D Naja, das Ende der Geschichte ist, dass ich letztendlich neon orangene Haare hatte. Das liegt unter anderem anderen daran, dass meine Haare wirklich schon x mal gefärbt wurden und außerdem liegt es glaube ich daran, dass meine Haare von Natur aus einen starken Rotstich haben. Jetzt bin ich wieder so caramel braun, der Ansatz ist übrigens extra, falls man sich wundert haha :) Aber ich glaube, dass es das erst einmal war mit meinen Haarexperimenten zu Hause. Dieses Jahr habe ich SO VIEL mit meinen Haaren gemacht, die armen Haare! Projekt Blond ist aber noch nicht beendet. Ich werde meine Haare jetzt nur noch in Profihände lassen, wenn es um so krasse Veränderungen geht. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass ich im Jahr 2014 blond sein werde... mal schauen, erst einmal ein/zwei Monate von der Färberei erholen und dann eventuell ab zum Profifriseur haha ♥︎



 

copyright © 2011-2013 FASHIONPHIA | template by bloggercandy